Sofern Sie Inhaber des Reutlinger Gutscheinheftes sind oder Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket haben, können Ihre Kinder in der Mensa verbilligt essen.

Nutzen Sie dieses Angebot!
Niemand – insbesondere unsere Kinder – braucht sich für eine finanzielle Notlage zu schämen!

Ihr Kind erhält unter Vorlage des blauen Berechtigungsscheins im Sekretariat eine insiva-Bezahlkarte. Die Karte kann an der Kasse aufgeladen werden und für ein Essen wird lediglich 1 € abgebucht.

Wichtige Änderung ab dem 01.08.2019!!!!!

Zum 01.08.2019 tritt das Starke-Familien-Gesetz in Kraft. Zum neuen Schuljahr 2019/2020 entfällt der Eigenanteil von 1,00 Euro pro Mittagessen. Die durch unseren Caterer Insiva GmbH zur Verfügung gestellten Karten werden entsprechend der neuen Rechtslage umgestellt.

Damit weder das Personal noch die Mitschüler davon Kenntnis erlangen, dass es sich um ein bezuschusstes Essen handelt, wird an der Kasse der reguläre Essenspreis angezeigt.
Im System wird allerdings nur 1€ verbucht. (nur noch bis 31.07.2019)
So ist gewährleistet, dass niemand von der Bezuschussung Kenntnis erhält.
Sollten sie hierzu Fragen haben wenden Sie sich bitte an unseren Beauftragten für die Mensa Herrn Nico Nebel.

Bei Verlust der Karte ist ein Pfand von 3,90 € in der Mensa zu bezahlen.
Nach Hinterlegung des Pfands erhalten Ihre Kinder im Sekretariat eine neue Karte.