Alle Beiträge

Förderverein spendiert Gerätehaus

„Was wird da draußen gebaut?“ fragten einige Schüler des AEGs neugierig, als Mitte Oktober Azubis der Firma „Garten Moser“ mit Minibagger und Radlader im AEG-Schulgarten anrückten. Zwei Tage später war schon ein professionelles Fundament fertiggestellt – finanziert von der Stadt Reutlingen. Und Ende Oktober stand dann das neue Gerätehaus selbst – spendiert von AEG aktiv, dem Förderverein des AEGs. Die Bodenplatte für das Gerätehaus übernahm ebenfalls die Stadt.

Das Gerätehaus ermöglicht nun die Lagerung sämtlicher Gartengeräte des AEGs in direkter Nähe zum „Einsatzort“. Dies erleichtert die Arbeiten der verschiedenen Schulklassen im „Grünen Klassenzimmer“ enorm, weil der bisherige zeitraubende Gerätetransport aus dem 1. Stock in den Schulgarten jetzt entfällt. Der „Umzug“ der Gartengeräte ins neue Gerätehaus ist zudem eine Vorbereitung auf die geplante Komplettsanierung der Biologieräume des AEGs, nach der der „Aquarienraum“, in dem die Gartengeräte bisher gelagert wurden, nicht mehr existieren wird.  

Wir sagen ein großes „DANKESCHÖN“ an den Förderverein und die Stadt, die dieses wichtige Projekt – trotz der aufgrund der Coronapandemie angespannten Finanzsituation – gemeinsam möglich gemacht haben!

Ein herzliches Dankeschön an Hr. Dietz für diesen netten Bericht! Da macht „fördern“ doch noch gleich viel mehr Spaß!

Rechteckig ist es, praktisch und grün: am Rande des „Grünen Klassenzimmers“ des AEGs steht jetzt ein schickes und robustes Gerätehaus.
Noch sieht es direkt um das Gerätehauses recht „nackt“ aus – im Frühjahr werden hier Wildrosen und Salweiden als „Schmetterlingspflanzen“ gepflanzt.

Mitgliedschaft Förderverein

Liebe Mitglieder des Fördervereins des Albert-Einsteins-Gymnasiums,

aktuell erreichen uns viele Kündigungen der Mitgliedschaft aufgrund der Einladung zu unserer Mitgliederversammlung am 21.10.2020. Laut Satzung des Vereins muss die Kündigung zum Beginn des neuen Schuljahres vorliegen. Verspätete Kündigungen können erst zum Ende des Schuljahres 2020/2021 berücksichtigt werden. Somit kann eine Kündigung nach dem September 2020 erst in 2021 berücksichtigt werden.
Gerade in den aktuellen Zeiten von Corona hoffen wir hier auf Ihr besonderes Verständnis.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Aktuelle Öffnungszeiten der Mediothek

Aufgrund der Hygenievorschriften des Landes Baden-Württemberg ergeben sich für die Mediothek des Albert-Einsteins-Gymnasiums folgende Regelungen:
Öffnungszeiten:
Montag: 7:30 – 12:00 Uhr
Dienstag: 7:30 – 15:00 Uhr
Mittwoch: 07:30 – 15:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 13:15 Uhr
Freitag: 07:30 – 12:00 Uhr

Ein Aufenthalt in der Mediothek ist maximal 8 Personen unter Einhaltung der Maskenpflicht und der geltenden Abstandsregelungen gestattet.

Bewerbung beim Umweltpreis swt 2020

Der Wettbewerb hat begonnen …

… für die bestmögliche Platzierung des AEGs beim „swt-Umweltpreis 2020“! Bei dem Wettbewerb der Stadtwerke Tübingen wollen wir eine Projektunterstützung für unsere „Schmetterlingsfreundliche Schule“ gewinnen.

P1160205_2 (Small).jpg

In den letzten Jahren waren bereits viele Schülerinnen und Schüler des AEG voller Elan bei verschiedenen Projekten beteiligt, die u.a. dem Schmetterlingsschutz dienen – sei es beim Anlegen des „AEG-Steingartens“, dem Bau eines großen Insektenhotels, der Pflege der „AEG-Streuobstwiese“ oder beim Anlegen des „AEG-Schmetterlingsgartens“.

Damit das AEG noch schmetterlingsfreundlicher wird, wollen wir unseren „AEG-Schmetterlingsgarten gerne weiter ausbauen und – falls möglich – durch das Aufstellen professioneller Infotafeln auch besser für den Biologieunterricht unter freiem Himmel nutzbar machen.

In der „Qualifizierungsphase“ vom 28.09. – 19.10.20 geht es zunächst darum, es unter die ersten 10 der über 30 am Wettbewerb teilnehmenden Projekte zu schaffen – und hierfür brauchen wir Ihre Unterstützung! Denn die Platzierung beim „swt-Umweltpreis 2020“ erfolgt über eine Internet-Abstimmung!

So einfach ist es, für unsere „Schmetterlingsfreundliche Schule“ abzustimmen:

1. Auf die Profilübersicht beim Wettbewerb gehen: https://www.swt-umweltpreis.de/profile/

2.  Bei „Schmetterlingsfreundliche Schule“ des Albert-Einstein-Gymnasiums“ das „ “ drücken.

Das wars schon! Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

In der Qualifizierungsphase darf jeder Besucher der obigen Webseite einmal pro Tag abstimmen – stimmen Sie daher bitte möglichst oft für uns ab!

Sollten wir es unter die besten 10 Umweltschutzprojekte schaffen, geht es im Finale vom 19.10., 10.00 Uhr bis zum 20.10., 24.00 Uhr, richtig „um die Wurst“. Dann darf jeder Besucher der obigen Webseite nur noch einmal abstimmen – unter Angabe der Email-Adresse zur Identifizierung. Es winken Preise zwischen 500 und 3000 € für unser Projekt.

P1160207_2 (Small).jpg

Drücken Sie uns die Daumen!

Die Mensa am AEG öffnet wieder!

Ab Mittwoch, den 16. September 2020 öffnet die Mensa am AEG wieder mit einem, der aktuellen Situation angepaßten To go Angebot!

Der Verzehr wird allerdings nicht in der Mensa möglich sein, sondern entweder auf dem Pausenhof oder im jeweiligen Klassenzimmer.

Die aktuellen Corona-Hygiene-Vorgaben lassen keinen weitergehenden Betrieb der Mensa zu, wir sind aber sehr froh, dass unser Caterer dieses Angebot möglich macht!

To go Preisliste

  • Schnitzelbrötchen: 2,20 €
  • Rinderfrikadelle im Brötchen: 2,40 €
  • Rindfleischburger: 2,80 €
  • Putendöner: 2,80 €
  • Fischbrötchen: 2,80 €
  • 1 Paar Geflügelwienerle im Brötchen: 2,20 €